deen

1.

Lärmschutz hören


Für ein möglichst authentisches Hörerlebnis, schließen Sie bitte einen Kopfhörer an bzw. schalten Sie die Lautsprecher Ihres Computers oder Tablets ein.

Regulieren Sie nun die Lautstärke so, dass der Text den Sie hören deutlich zu verstehen ist.

Audiowiedergabe jetzt starten
 
 

2.

Das steckt dahinter


Diese Gehörschutzsimulationen wurden mit speziellen Signalverarbeitungsalgorithmen der CeoTronics AG erzeugt. Die aufgenommenen Lärmszenarien wurden mit einer Oktavfilterbank analysiert und verarbeitet. Die Schalldämmung der einzelnen Gehörschützer wurde dabei anhand von Baumusterprüfungsdaten in den einzelnen Bändern simuliert. Die phasenrichtige Synthese der gedämmten Signale wurde mit Hilfe einer Forward-
 

 

 


Backward Filtertechnik vorgenommen. Als Daten für die Schalldämmung wurde die mittlere Dämmung aus den Kennwerten genommen, die im Rahmen der Baumusterprüfung für diese Produkte von einem externen akkreditierten Testlabor durch Tests an 16 Versuchspersonen ermittelt wurden. Dies bedeutet, dass die Wiedergabe der einzelnen Lärmszenarien in Bezug auf die Schalldämmung der Realität sehr nahe kommt.
Lautstärke
 
So funktioniert's
Wählen Sie weitere Lärm- und Arbeitsschutzszenarien!
© 2019 CeoTronics AG, Germany